Wer ist Ruth?

Hallo und herzlich willkommen ihr Andersmacher, Sonderlinge und Ökolatschenträger!

Mein Name ist Sandra und ich bin die Person hinter dem Blog „Ruth macht Mut!“.

Ich bin 28 Jahre jung und durch und durch ein Kind des Ruhrpotts!

Das Ruhrgebiet steht für mich und für viele andere Menschen bis heute für den Malocher und echte Malocher packen was an.

Denn lieber ehrlichen Dreck an der Buxe anstatt Dreck am Stecken!

Ich bin die, welche einen Rucksack statt eine Handtasche trägt. Die, welche Latschen und uralte Schuhe anhat und für Sneakerliebe nichts übrig hat und die, welche Wasser aus dem Kran trinkt statt Fiji Wasser aus dem Supermarkt. Ach ja, Heavy Metal und alte Mafiafilme mag ich auch sehr!

Wie sagt die Muddi immer so schön? „Hart aber herzlich!

Ich glaube das beschreibt mich so ziemlich gut.